Wortkurs IK-5.2 am 11.7. - So 14.7.2024

Liebe Freunde,

nachdem der IK 5.1 in Präsenz in Sillenbuch stattgefunden hat, wollen wir Euch nun herzlich zum IK 5 2. Teil in Präsenz in Sillenbuch einladen. Der 2. Teil des Kurses eine Fortsetzung und wesentliche Vertiefung des ursprünglichen Weihnachtskurses ist.

Im Kurs geht es wieder um die Wortbildung, das neu geschöpfte und heilende Wort. Im Sinne dieses Kurses ist ein Wort auch eine Tat. Das Wort, welches in der synthetischen Aussage gefunden wurde (IK 5, 1. Teil), kann dann im weiteren Prozess verlebendigt, beseelt und mit einer Ich Prägung versehen werden. Dafür werden wir Vorübungen zu höheren Bewusstseinsebenen machen. Neu werden wir in die Runden 5, 6 und 7 einführen, durch welche diese Erkraftung des Wortes entwickelt werden kann. Die Fähigkeit der Wortbildung, des heilenden Wortes - und der Tat - sollen im Weiteren konkret eingesetzt werden. So gehört es zum Kursinhalt dazu, diese erübten Fähigkeiten in einem Nikolausprojekt für Menschen in Not anzuwenden.

Teilnehmen können alle, die bereits den IK 5, 1. Teil kennen. Auch diejenigen die am online IK 5.1 im Nov. 22 teilgenommen hatten, ebenso Wiederholer sind herzlich willkommen.

Herzliche Grüße,
Natalie Tõugu & Harald Merckens


Datum: Do 11.7.-So 14.7.2024

Zeitplan:

Donnerstag Freitag & Samstag Sonntag
10:30 - 14:00 (mit ½ Std. Pause) 9:30 - 13:00 (mit ½ Std. Pause) 11:30 - 15:00 (mit ½ Std. Pause)  
15:30 - 19:00 (mit ½ Std. Pause) 14:30 - 18:00 (mit ½ Std. Pause)  

Am Donnerstag und Sonntag beginnen wir später, so dass die Menschenweihehandlung vor Ort besucht werden kann (9:00).

Voraussetzungen: IK5.1

Ort: Pauluskapelle, Schemppstr. 50, 70619 Stuttgart

Schutzgebühr: 240€. Auf Anfrage kann eine Ermäßigung erfolgen.

Teilnehmeranzahl: Es gibt eine begrenzte Teilnehmeranzahl. Weitere Anmeldungen kommen auf eine Warteliste.

Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen.

Rückfragen bitte nur an: natalie.tougu@mailbox.org oder h.merckens@mailbox.org

Anmeldung: Anmeldeformular